Allgemein

Frittierte Wantan mit Xiaohong

Unsere Sommerpause endete am 20. August 2019. Wir haben uns sehr auf diesen Dienstagabend mit Xiaohong Roch gefreut, denn sie kam mit ihrem Fingerfood-Lieblingsrezept zur Gruppe. Es ist lecker, einfach und schnell bei der Zubereitung, und man braucht nur wenige Zutaten dafür.

Aber bevor wir mit dem Fingerfood angefangen haben, wollten wir natürlich zuerst wissen, was wir alle in der Sommerpause erlebt haben. Jede hatte viel zu berichten. Bi-Ju war in China, Tuyet war auf einer Hochzeit, Toi hat ihre Familie in Thailand besucht. Aber Anja hatte Pech gehabt. Denn sie hatte eine Operation am Fuß und kam zu Treffen mit ihrem Gipsbein. Trotzdem war sie sehr fröhlich wie immer.

Um die Zubereitung zu verkürzen, hatte Xiaohong eine Menge von schon fertig frittierten Sesam-Erdnuss Wantan mitgebracht. Aber natürlich hat sie uns auch erklärt, wie die Füllung zubereitet wird, wie man die Füllung in den Wantanteig einwickelt und wie die Wantantaschen gebacken werden.
Auf dem nächsten Bild erklärte sie gerade genau, welchen Wantan-Teig sie verwendet.

Klicke auf die Bilder, dann kannst Du das Rezept "Frittierte Wantan"anschauen

Danach haben wir versucht, unter ihrer Anleitung die Sesam-Erdnuss-Mischung mit den Wantan einzuwickeln.

Und danach gings natürlich ans Probieren. Die fertig frittierten Wantan von Xiaohong waren sehr lecker.

Liebe Xiaohong, vielen Dank für das schöne Rezept. Das war einfach toll!

Ein Rezept von Xiaohong Roch
Veranstaltungsdatum: 20. August 2019